Letzte Schultage 2018 – „Tage der Klassen“

Informationen/Programm

Vom Dienstag, 12. bis Donnerstag, 14. Juni finden die „Tage der Klassen“ statt. Überblick:

Dienstag, 12. Juni: Bewerbungstraining + Kinotag

Mittwoch , 13. Juni: Konzert der Schulband RG/TFO + Spiele in der Bibliothek + Spiele und Turniere

Donnerstag, 14. Juni: Große Werkschau + Feedback des Betriebspraktikums

Folgendes Programm haben wir vorbereitet:

Dienstag, 12. Juni

Bewerbungstraining für die 5. Klassen ELE und interessierte Schüler/innen RG-TFO mit V. Wurz (Business Pool, Bozen) von 9.30 Uhr bis 12.15 Uhr im MZS

Kinotag für interessierte 1. bis 4. Klassen TFO/RG im Cineplexx Bozen: Ready Player One ist ein Science-Fiction-Thriller von Steven Spielberg. Der Film basiert auf dem Science-Fiction-Roman Ready Player One von Ernest Cline und ist in der Gamer-Welt der nahen Zukunft angesiedelt.

Die Klassenvorstände organisieren den Kinobesuch und sorgen für das Einsammeln des Eintritts von 4,50 Euro. Bis spätestens Freitag, 8. Juni ist das Geld vom Klassensprecher bzw. Klassenvorstand und das Gesuch im Sekretariat abzugeben. Wir treffen uns um 8 Uhr am Meraner Bahnhof; der Zug startet um 8.15 Uhr. Die Rückkehr nach Meran ist spätestens gegen 12.30 Uhr geplant. Für den Kauf der Kinokarten muss unbedingt die genaue Anzahl der anwesenden Schüler/innen gemeldet werden; spätestens in der Früh beim Start in Meran. Klassen, die nicht mit ins Kino kommen aber ein Alternativprogramm wählen, müssen vor dem 8. Juni darum ansuchen.

Mittwoch , 13. Juni

Schulende-Konzert der Schulband RG/TFO – Der Plan der Vorführungen wird mitgeteilt.

Spiele in der Bibliothek für angemeldete 1.-2. Klassen RG/TFO (rechtzeitig bei Greti anmelden!)

Spiele und Turniere der 3. und 4. Klassen RG/TFO (Organisation: Sportlehrer)

Donnerstag, 14. Juni

Große Werkschau der 5. Klassen im MZS: alle RG/TFO-Klassen sind eingeladen vorbeizukommen!

Feedback des Betriebspraktikums der 4. Klassen TFO

 

Weitere wichtige Informationen

 

  1. Vom 11. bis 13. Juni finden die Bewertungskonferenzen statt. Im Juni entfällt der  Nachmittagsunterricht. Achtung: Am Di, 5. Juni und Do, 7. Juni wird der Nachmittagsunterricht auf den Vormittag verlegt.
  2. Schulbücher: Am Montag, 11. und Dienstag, 12. Juni werden die Leihbücher eingesammelt. Schülerinnen und Schüler, deren Versetzung aufgeschoben wurde, können die benötigten Schulbücher am Freitag, 15.06. von 10.00 bis 12.00 Uhr, im Sekretariat wieder ausleihen. Leihbücher der Bibliothek sind ebenfalls vor Schulende zurückzugeben.
  3. Die Schlüssel der Spinde werden vom Mo, 11. bis Mi, 13. Juni gebündelt von den Klassensprechern/innen bei den Schulwarten Josef und Peter abgebeben. Die Klassensprecher/innen sammeln die Spindschlüssel ein und vermerken auf der Liste die Schüler/innen, die den Schlüssel nicht abgegeben haben. Bei Verlust des Schlüssels sind 6,00 Euro zu bezahlen.
  4. Am Freitag, 15. Juni finden sich alle Schülerinnen und Schüler um 8.00 Uhr in den Klassen ein, wo der Klassenvorstand die Zeugnisse austeilt und Informationen zum Zeitplan und zur Abwicklung der Aufholmaßnahmen und zu den Terminen der Aufholprüfungen gibt. Ebenso erhalten betroffene Schülerinnen und Schüler eine Mitteilung, in der genauere Details zu den negativen Bewertungen und Aufholprogrammen enthalten sind.
  5. Im Anschluss stehen von 9.00 bis 10.00 Uhr die Lehrpersonen den Eltern und Schülern/innen für Auskünfte und Beratung zur Verfügung. Um eine telefonische Anmeldung wird gebeten. Um 10.00 Uhr treffen sich die Lehrpersonen der TFO zum Feedback des Schuljahre.
  6. Der Zeitplan der Aufholmaßnahmen wird am Freitag, 15. Juni am Anschlagbrett der Schule ausgehängt und auf den Schulwebseiten veröffentlicht.
    >> Die Aufholmaßnahmen finden zwischen dem 18. und 29. Juni statt. Die Eltern müssen die Schüler/innen, die an den Aufholkursen  teilnehmen, dazu anmelden. Schülerinnen und Schüler, die nicht versetzt worden sind, melden sich nach der Zeugnisverteilung im Sekretariat zur Wiedereinschreibung. Für Beratung und Orientierung stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung. Vereinbaren Sie dazu einen Termin über das Schulsekretariat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *