Tag Archiv für Thomas Troi

Die Kunst, Zuhörer in den Bann zu ziehen

Sepp Prantl bei der Einführung in den Referate-Vormittag

Deutschlehrer Sepp Prantl bei der Einführung in den Referate-Vormittag

Rhetorik-Projekt ist wieder auf viel Anklang gestoßen

Auch wenn es stets eine große Herausforderung für die Schüler der 3. Klassen ist: am Ende ist es eine bleibende und zumeist sehr positive Erinnerung, sobald jemand die Herausforderung angenommen hat.
Worum geht’s? Ein Schwerpunkt liegt in der 3. Klasse der TFO auf der Kunst des Vortragens und Präsentierens. Jede Schülerin, jeder Schüler muss ein eigenes Thema, eine Recherchefrage eigener Wahl recherchieren, vertiefen und vorstellen, und das manche vor allen 3. Klassen gemeinsam. Weiterlesen

Zusammenspiel

img_0809-web

Thomas Troi (links) beim Workshop mit den TFO-Schülern

Um Selbst- und Sprechsicherheit ging es am Montag, dem 5. bzw. 7. Dezember  2016 im Rhetorikseminar für alle 3. Klassen mit dem Theaterpädagogen Thomas Troi. Diese Begegnung, die bereits zu einer fixen Veranstaltung an der Technologischen Fachoberschule geworden ist, soll den Schüler/innen ihren Auftritt in der kommenden Woche beim klassenübergreifenden Rhetorikprojekt erleichtern.
Weiterlesen

“Nicht lachen!” Unterhaltsames Sprechtraining mit Thomas Troi

Troi_web1

“Lachst du etwa?” – Training mit Thomas Troi

Körper- und Sprecharbeit der 3. Klassen mit dem Brixner Theaterpädagogen

Als Vorbereitung auf das Rhetorik-Projekt vom 21. und 21. Dezember haben unsere 3. Klassen an zwei Tagen Ende November und Anfang Dezember bei einem Workshop mit dem Theaterpädagogen Thomas Troi eine ganz praktische Einführung erfahren.
Worauf ist zu achten, wenn ich vor einer Gruppe spreche? Wie steige ich ein, wie beende ich mein Referat? Viele Tipps und Tricks wurden den Schülerinnen und Schülern vom Brixner Experten auf spielerische Weise praxisnah vermittelt. Es ging neben dem praktischen Training aber auch im Gespräch darum, sich ein paar wichtige Dinge zu vergegenwärtigen. Weiterlesen