Wir machen uns auf den Weg… Girls’ Day

GirlsDay-rows-sTFO – Girls’ Day 2018

„Wir machen uns auf den Weg…“, so hat das Motto des diesjährigen „Girls’ Day“ an der Technologischen Fachoberschule gelautet, der am Dienstag,  6. März, im Mehrzwecksaal der TFO bereits zum fünften Mal stattgefunden hat.

Das praxisnahe Tagesthema der Veranstaltung begann am Vormittag mit einem Treffen von ehemaligen Schülerinnen der TFO. Natalie Capone und Anna Mittelberger (beide der Fachrichtung Elektronik) erzählten in entspannter Atmosphäre von ihrer Schulzeit an der TFO und von ihrem Lebensweg nach dem Schulabschluss. Prof. Helene Fischnaller, an der TFO unterrichtende Lehrperson für BLAS, PB, und Vermessung, berichtete den interessierten und wissenshungrigen 23 Schülerinnen der TFO von ihrer eigenen Ausbildungszeit und von ihrem Werdegang bis heute.
GirlsDay-ReferentInnen-(1)Die Gäste nahmen kein Blatt vor den Mund und beantworteten von den Schülerinnen gestellten Fragen ehrlich und ohne Umschweife. Die TFO als richtige Schulwahl (früher GOB), positive und negative Erfahrungen an der Schule, förderliche Hilfen sowie Hindernisse wurden angesprochen und rege diskutiert.

Eigene persönliche Erfahrungen zur Schulwahl TFO, zum Schulalltag, zur Ist-Situation als Mädchen/Schülerin an einer Technologischen Fachoberschule, Ängste, Ziele und Wünsche für die weitere Ausbildungs- und Arbeitszeit als Frau wurden von den Schülerinnen geteilt und besprochen.

Im weiteren Verlauf des Vormittages arbeiteten die Schülerinnen, nach einer kurzen Pause mit Kuchen und Getränken gestärkt, in Kleingruppen am Workshop der eingeladenen Berufsberatung von Meran. Dr. Priska Unterweger und Dr. Stefania Ledonne, vom Amt für Ausbildungs- und Berufsberatung der Autonomen Provinz Bozen, rundeten das Thema des „beruflicher Werdeganges“ mit wichtigen Informationen gelungen ab.

firma-foto-(2)Am Nachmittag, nach einem gemeinsamen Pizzaessen, stand die Besichtigung des kürzlich umgebauten Betriebsgebäudes „Maschinenbau Tanzer“ in Lana auf dem Programm. Die Schülerinnen des Bienniums und der Fachrichtung Bauwesen und Elektronik, begleitet von Prof. Heidemarie Unterholzner und Prof. Giusy Alfieri, hatten dabei die Gelegenheit sich ihren Fachrichtungen entsprechend Know-how aus der Arbeitswelt und für ihren zukünftigen Lebensweg einzuholen. Ingenieur Georg Gögele gab den Schülerinnen einen umfangreichen Einblick in das Unternehmen und schenkte ihnen nach der Vorstellung des Arbeits- und Tätigkeitsbereiches des Betriebes einen Flaschenöffner mit dem Logo der TFO eingraviert.

chiara-hai-(5)Dem Tagesmotto entsprechend: „Wir machen uns auf den Weg…“, wir Schülerinnen sind mit unserer TFO-Schulwahl auf dem richtigen Weg und wir kommen an unser persönlich gestelltes Ziel, davon konnten sich die Schülerinnen der TFO am Girls’ Day 2018, an diesem gemeinsamen Informations- und Erfahrungsaustauschtreffen, überzeugen.GirlsDay-rows-(1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *