Tag Archiv für Europatag

Schulzentrum feiert Europatag

FormatFactoryDSC00163Europa ist Hoffnung, Frieden und Freiheit

„Erneuerbare Energien sind unsere Zukunft“

Unzählige Schülerinnen und Schüler wie auch Lehrpersonen und Schülführungskräfte standen am 11. Mai im gemeinsamen und engagierten Einsatz, außerdem einige Prominenz und fünf Gastredner: Sie gestalteten einen vielfältigen Europatag. Dabei ging es als Schwerpunkt um den verantwortungsvollen Umgang mit unseren Ressourcen. Experten aus Politik und Wirtschaft referierten zum Thema „Energie bewegt Europa“ und Schülervertreter der fünf deutsch- und italienischsprachigen Schulen tauschten sich in Kleingruppen aus. Zum Auftakt gab es vom Chor der Mittelschule gekonnt dargeboten u.a. die Europa-Hymne zu hören.

Weiterlesen

Europatag 11. Mai 2018: Sharing energy for Europe

DSC04630

Europatag (Archivbild TFO)

Am 11. Mai 2018 veranstalten die fünf Schulen im Schulzentrum Meran in der Karl-Wolf-Straße eine Europatagung zum Thema ‚Gemeinsame Energie für Europa’. Dazu laden wir Referenten und Referentinnen ein, die zu einigen ausgewählten Aspekten dieses Themas referieren. Wir wären erfreut, wenn Sie bei der Tagung sein können und darüber berichten. Der Tagungsablauf liegt dieser E-Mail bei.

Weiterlesen

Europatag im Schulzentrum: “Gemeinsam sind wir erfolgreicher“

SchülerDas Friedensprojekt „Europäische Union“ hat sich bewährt – Europatag im Schulzentrum 

Es ist das Konzept der Gewaltlosigkeit, des Überzeugens statt des Aufzwingens, das die Europäische Union ausmache, bezeichnete Roberto Santaniello den besonderen Wert der Gemeinschaft. Als Friedensprojekt habe sich die EU mehr als bewährt, ergänzte Herbert Dorfmann.

Weiterlesen

Europatag am 19. Mai im Schulzentrum

TAGUNG DER SCHULEN IM SCHULZEuropatagENTRUM MERAN

Freitag, 19. MAI 8.00 Uhr im Mehrzwecksaal der Schule RG-TFO, Karl-Wolf-Straße 36, Meran

Am Europatag setzen die Schulen im Schulzentrum mit dieser gemeinsamen Aktion wiederum ein Zeichen für die Zusammenarbeit zwischen den fünf Schulen im Schulzentrum ganz im Sinne eines vereinten Europas.

Im ersten Teil  der Tagung referieren der EU-Parlamentarier Herbert Dorfmann sowie der Consigliere della Commissione Europea und Autor Roberto Santaniello zum Thema der Tagung. Im Anschluss daran arbeiten Schüler/innen der fünf Schulen in gemischtsprachigen Gruppen.

Schulamtsleiter Peter Höllrigl hat seine Teilnahme zugesagt, wie auch Merans Bürgermeister Paul Rösch, Landesrat Christian Tommasini und Schulamtsleiterin Nicoletta Minnei. Eingeladen sind außerdem Landesrat Philipp Achammer, Inspektoren/innen der Schulämter und Bürgermeister des Einzugsgebiets der Schulen.

Der Tagungsablauf liegt dieser Einladung bei. Nähere Informationen auch auf unserem BLOG: www.euroschool.altervista.org/

s. zum Herunterladen Tagungsprogramm Europa 2017

„Wir stehen für dieses Europa ein!“

LR-SAL_Europatag

Landesrat Philipp Achammer und Schulamtsleiter Peter Höllrigl mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Europatag

Dritter Europatag im Schulzentrum von Meran zum Thema „Europa in der Welt – Die Welt in Europa“

Europa habe sich stets in Krisensituationen bewährt, sprach der ehemalige Europaparlamentarier Michl Ebner den Jugendlichen Mut zu in Hinblick auf die derzeit desolate Situation in der Europäischen Union. Zum dritten Mal organisierten die Schulen im Schulzentrum von Meran unter Leitung von Direktor Franz Josef Oberstaller einen gemeinsamen Europatag. Heuer stand er unter dem Motto: „Europa in der Welt- Die Welt in Europa“.

Infos auch unter europatag.wordpress.com

Weiterlesen