presseteam – Wie bringe ich meine Botschaft in die Medien?

presseteamZeiten: keine fixen Zeiten, sondern je nach Auftragslage zu vereinbaren. Gleich am Anfang gibt es eine kurze Einführung (wie schreibt und gestaltet man Pressemitteilungen) und später Exkursionen (z.B. Redaktionen besuchen) und andere Veranstaltungen (Referenten, Fortbildung).

Die gewonnen Kenntnisse erproben wir dann in der Praxis, indem wir für dieses Jahr bei der Pressearbeit für die Schule (RG und TFO) mithelfen – es kommt also Arbeit auf uns zu!

Eigene Ideen und Ziele sind sehr willkommen.

Wer macht mit? Wer möchte – egal welche Schule und welche Klasse. Bitte bei Thomas Spitaler, Lehrerzimmer, anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt

Einladung zu den Elternabenden

eltern und schuleWas erwartet mein Kind an der Schule? Wer sind seine Lehrpersonen? Was wird im und außerhalb des Unterrichts geboten? Wo findet ich Hilfe bei Schwierigkeiten? Diese und viele Fragen möchten wir auf den Elternabenden beantworten und zugleich die Eltern unserer Schüler/innen näher kennen lernen bzw. uns mit ihnen austauschen.

Wir laden alle Eltern zu den Elternabenden in der kommenden Woche ein und zwar für die

  1. Klassen                 am Freitag,               19. September
  2. Klassen                 am Dienstag,            16. September
  3. & 4. Klassen          am Mittwoch,            17. September und für die
    5. Klassen am Freitag, 19. September am Vormittag.

Beginn ist jeweils im 18 Uhr im Mehrzwecksaal der Schule, ausgenommen die 5. Klassen, für die die Maturainformation um 11.30 Uhr beginnt. Neben wichtigen Schulinformationen werden in den Klassen, wo notwendig, auch die Elternvertreter/innen für die Schulgremien gewählt. Die Einladung mit der ausführlichen Tagesordnung wurden den Schülern/innen ausgeteilt.

weiterlesen >> Eltern an unserer Schule: Vom Zuschauen zum Mitgestalten Weiterlesen

Ein Leserbrief zum Thema „Digitales Klassenbuch”

Elmar Knoll

Elmar Knoll (Archivbild)

Der scheidende Elternratspräsident Dr. Ing. Elmar Knoll hat einen Leserbrief zum Thema “Digitales Klassenbuch” verfasst, der in der gestrigen Ausgabe der “Dolomiten” abgedruckt wurde und folgenden Wortlaut hat:

Leserbrief „Digitales Klassenbuch”

Als Vorsitzender des Elternrates des Realgymnasiums und der Technischen Fachoberchule in Meran und Mitglied im Landesschulrat hat mich die Mitteilung über das Vorgehen der Landesverwaltung bei der Einführung des digitalen Klassenbuches sehr geärgert. Wir verfügen seit 2 Jahren über ein digitales Klasenbuch, das alle bestens zufrieden gestellt hat, ja dauernd verbessert wird. Unsere Oberschulen haben also, so zu lesen, Abgänger, die sich in verschiedenen Fachrichtungen an der Weltspitze bewegen und die Schuloberen wissen nichts Besseres als deren Begabung durch das Verdammen ihrer Elaborate in Frage zu stellen. Anstatt Stefan Raffeiner, den Progammierer des bereits in 15 Oberschulen angewandten digitalen Klassenbuches zu fördern, denkt man an teuere Lösungen, beschäftigt Verwaltunspersonal, nimmt ESF-Gelder in die Hand und nicht zuletzt macht man eine Ausschreibung, deren Ausgang ungewiss ist. Beschämend. Gegen derlei Vorhaben der Landesverwaltung rufe ich alle auf einzuschreiten und unsere Jugend zu fördern. Von der Landesverwaltung erwarte ich mir mehr Weitblick und nicht das Abstrafen von mutigen Entwicklungen. Mein Einsatz wird hier sicher nicht fehlen.“

Elmar Knoll

“Dolomiten”, 10. September 2014

Verschobener Nachmittagsunterricht

Wie im letzten Jahr werden auch im aktuellen Schuljahr einige Nachmittage auf den Vormittag verlegt. Unterrichtsverlegungen-2014-15

Hier per Download (pdf): Unterrichtsverlegungen-2014-15

Informationen und Dokumente für Eltern und Schüler/innen

Viele Informationen und Dokumente für Eltern und Schüler/innen sind auf unserer Homepage abgelegt – direkt erreichbar über den gleichnamigen Link rechts im blauen Kasten.

Aktuell finden sich dort z.B. die Bücherlisten für dieses Schuljahr 2014-15 oder Anträge. Laufend werden die Dokumente auf unserer Homepage für das Schuljahr ergänzt, z.B. zum Tätigkeitskalender und Schulkalender. Diese finden sich unter dem Punkt Schulkalender (Menüleiste “Dienste”).