Archiv für Expertenunterricht

“Neugierig auf Menschen” – Dokumentarfilmer Andreas Pichler im Gespräch

4BEL_AndreasPichler

Regisseur Andreas Pichler hier mit der 4 BEL

Regisseur Andreas Pichler trifft Schulklassen
Gerade läuft sein neuster Film “Alkohol – Der globale Rausch” in den Südtiroler Kinos. Der Dokumentarfilmer stellte ihn letzte Woche im Filmclub Bozen vor.
An unserer Schule ist er auf Einladung der Bibliothek den Klassen 4 ABW und 4 BEL sowie einigen Lehrpersonen begegnet. Er erzählte, wie er zum Filmen kam und welche Schweirigkeiten er mit seinen letzten beiden Filmen “Das System Milch” und “Alkohol” zu überwinden hatte – aber auch darüber, dass er sein eigenens Trinkverhalten geändert hat, seit er sich mit dem Thema Alkohol beschäftigte. Weiterlesen

Regisseur Andreas Pichler, Gast an der Schule zwischen “Milch” & “Alkohol”

Milch-Plakat TFO-webDer bekannte Dokumentarfilm-Regisseur Andreas Pichler ist am Donnerstagvormittag auf Einladung der Schulbibliothek Gast unserer Schule. Dabei wird er zwei Klassen und interessierten Lehrpersonen begegnen. Er hat eben letzte Woche seinen neuesten Film als Weltpremiere in Bozen präsentiert: “Alkohol – Der globale Rausch”. Im zweistündigen Treffen wird er über diesen Film genauso erzählen wie über “Das System Milch” (2018), seinem sehr erfolgreichen und kritischen Film über die Milchwirtschaft. Thema ist zudem das Handwerk des Dokumentarfilmens. Weiterlesen

Geologische Exkursion der Fachgruppe NW

APfitscherJochm letzten Septembertag, aber bei strahlendem Sonnenschein, waren die LehrerInnen für Naturwissenschaften von RG und TFO am Pfitscher Joch, um sich einen Reim auf die verzwickte Geologie des sogenannten „Tauernfensters“ zu machen. Dort treten nämlich fast 400 Millionen Jahre alte Gesteine zu Tage. Unser hauseigener Experte, Christian Aspmair, half seinen KollegInnen dabei, sich zwischen Gesteinsformationen, Mineralien, Zeitaltern, geografischen Details und dem Hin und Her der afrikanischen und eurasischen Platten zurecht zu finden.

Architektur und Whisky in Glurns

Gruppe Lehrergruppe besucht die erste und einzige Whisky-Destillerie Italiens

Seit der Fertigstellung der Brennerei Puni im Jahre 2012 vor den mittelalterlichen Stadtmauern von Glurns gilt der 13 m hohe Backsteinkubus aus der Hand des Südtiroler Architekten Werner Tscholl als gelungenes Beispiel zeitgenössischer Architektur.
Die ziegelroten Schachbrettmauern, die das Außen und Innen des Baus bestimmen, orientieren sich an der traditionellen Gestaltung der typischen Glurnser Stadelfenster. So erklärte es uns die sympathische Musikstudentin Doreen in der interessanten Führung durch die Räumlichkeiten. Überhaupt wird das Konzept Tradition und Erneuerung von der Besitzerfamilie Ebensperger großgeschrieben.

Weiterlesen

Tag der offenen Tür: Begegnungen mit erfolgreichen Schüler*innen

Tag-der-offenen-Tür-webTAG DER OFFENEN TÜR

Freitag, 15. Februar – 14 bis 16.30 Uhr
Samstag, 16. Februar von 9 bis 13 Uhr

TAG DER TECHNIK – Begegnung mit TFO-Absolventen/innen

>Freitag, 15. Februar 2019- 10.35 -13 Uhr
im Mehrzwecksaal mit

Alexander Alber: Project Management Development & Construction – NOI-Techpark

Michael Auer: Präsident der Bauunternehmer und Junior-Chef von „Erdbau“

Johanna Hillebrand: Firmenchefin

Oliver Moser: Personalentwickler Ivoclar Vivadent Manufacturing SRL

Weiterlesen