Tag Archiv für ANPI

Vom Wert der Weltoffenheit und Vielfalt

LMalgradoLeBombe-2ionello Bertoldi und Oskar Peterlini mahnen zu Wachsamkeit und Toleranz

Was vor 60 Jahren nach zwei grausamen Weltkriegen in der Verfassung festgeschrieben wurde, seien nicht gedankenlos dahin geschriebene schöne Worte“, sagte Lionello Bertoldi. „Die Grundwerte, die hier ausformuliert wurden, sind unser Fundament“, erinnerte der ehemalige Senator und Ehrenvorsitzende der Partisanenvereinigung ANPI gemeinsam mit Ex-Senator Oskar Peterlini Schüler der Abschlussklassen im Rahmen einer Filmvorführung zu den „Bombenjahren“ kürzlich an unserer Schule.
Weiterlesen

PROGETTO VIAGGIO NELLA STORIA RECENTE

Monte Sole einmal ohne "Sole", aber bei frischem Schnee

Trotz des Namen: Monte Sole einmal ohne Sonne, aber bei frischem Schnee

LEZIONI DI STORIA – LAGER DI BOLZANO – CASA CERVI – MONTESOLE – MARZABOTTO

Progetto comune tra gli istituti “Gandhi” e “Einstein”-“von Miller” in collaborazione con l’ANPI e Piattaforma Resistenze (Young Inside, Ufficio Giovani della Provincia di Bolzano), Assessorato scuola e cultura italiana, Intendenza scolastica della scuola italiana. Weiterlesen

„Malgrado le bombe“ – Fünftklässler setzen sich mit Feuernacht und Bombenjahren auseinander

bombenjahre_3_web

“Bombenjahre” – Der verdiente Schlussapplaus für ein couragiertes “Stück”

Mit dem Dokumentatheater „Bombenjahre“ haben die Vereinigten Bühnen Bozen (VBB) ein brisantes Stück Landesgeschichte auf die Bühne gebracht und so zum Gesprächsstoff gemacht. Die fünften Klassen schauten sich am Mittwoch das Stück im Bozner Stadttheater an und waren begeistert.Tags zuvor gab es außerdem eine Filmpremiere zum selben Thema an unserer Schule.

Weiterlesen

70 Jahre Kriegsende – 70 Jahre Frieden

Eröffnung der Ausstellung: ANPI-Ehrenpräsident Lionello Bertoldi in Aktion

Eröffnung der Ausstellung: ANPI-Ehrenpräsident Lionello Bertoldi in Aktion

Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 70 Jahren

Schon seit Tagen hängt eine Ausstellung in unserem Schulgang an der Turnhallenseite. Sie ist dem Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 70 Jahren gewidmet und wird nun offiziell eröffnet. Das Realgymnasium “Albert Einstein” und Technologische Fachoberschule “Oskar von Miller” hat nun gemeinsame mit dem Oberschulzentrum “Ghandi” – Merano die Ausstellung eröffnet:

“Jenseits jener Mauer” – Der Widerstand im Lager von Bozen 1944/45
“Al di là di quel muro “ La Resistenza nel lager di Bolzano 1944-45

Die Eröffnung fand im Beisein der Direktoren Franz Josef Oberstaller und Riccardo Aliprandini sowie von Ex-Senator Lionello Bertoldi (ANPI Bozen) statt, der schon mit unserer 4 BBW-Klasse in Bozen bei der Mauer des Durchgangslager war und ebenso zwei Tage auf Lehrfahrt nach Monte Sole. Anwesend waren auch zwei Klassen des Liceo Linguistico und der TFO.
AusstellungDie Ausstellung ist im Mai in der Schule “Realgymnasium und Technologische Fachoberschule” Meran, Karl-Wolf-Straße 36  der Öffentlichkeit zugänglich.